Schulleben

 

 


 

 

 


     

 

 

                     

 


Bundesjugendspiele 2015

 

Am Dienstag, den 30. Juni 2015 war es endlich soweit. Die Bundesjugendspiele fanden  - aufgrund des Wetters - eine Woche später als geplant statt. Zunächst versammelten sich alle Schüler auf dem Sportplatz. Herr Hilmer - der Hauptverantwortliche - begrüßte zu Beginn alle Schüler, Lehrer und Eltern - die uns tatkräftig unterstützt haben. Danach wärmten sich alle zu den Klängen des Liedes "Macarena" auf. Anschließend starteten die Klassen in die Wettkämpfe. Neben den Disziplinen: Weitsprung, Sprint und Wurf, führten die Dritt-  und Viertklässler noch einen Ausdauerlauf durch. Zum Abschluss gab es für die Klassenstufen 1 und 2 einen Staffellauf und für die Klassen 3 und 4 ein Völkerballturnier.

Ein großer Dank geht an Herrn Hilmer, alle Kollegen und natürlich auch an die Mütter, die uns an diesem Tag helfend zur Seite standen.